';
Image module

FORESTRY HEAD

Forstmulcher mit festen werzeugen

FORESTRY HEAD ist ein kompakter und dennoch leistungsstarker Profi-Forstmulcher und kann auf allen Auslegern der selbstfahrenden Geräteträger der Serie ILF von Energreen montiert werden. Der Forstmulcher eignet sich zum Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Geäst mit einem Durchmesser maximal 20 cm. Der Forestry Head besitzt einen robusten, komplett aus hoch widerstandsfähigem Stahl Typ Strenx 700® gefertigten Rahmen. Mit diesem Stahl konnte einerseits das Gewicht der Ausrüstung reduziert, andererseits aber die Maschinenstabilität auch bei maximalem Arbeitsabstand mit ausgefahrenem Teleskopausleger garantiert werden. Der Forestry Head ist mit 8 cm breiten seitlichen Stützkufen aus verschleißfestem Hardox 400® und einem robusten Rotor mit 40,6 cm Durchmesser und 28/32 Werkzeugen aus Wolframcarbid oder gehärtetem Stahl ausgestattet. Zudem ist auf der Rückseite eine austauschbare Gegenklinge installiert. Der Forestry Head ist mit zwei verschiedenen Arbeitsbreiten verfügbar: 100 und 120 cm. Die hydraulisch betätigte Öffnung vereinfacht das Eintreten der Pflanzen und des Geästs, womit der Bediener die Qualität der Zerkleinerung regeln kann. Der Hydraulikantrieb mit Hochdruckmotor und Zahnriemen gewährleistet einen optimalen Betriebsablauf und die sichere Anpassung an das Schnittgut durch Druckbegrenzungsventile, die den Hydraulikkreis vor Stoßbelastung und abrupten Schlägen schützen.